belladonna feiert im November 25-jähriges Jubiläum

Veröffentlicht am
30. September 2013
Text

In 25 Jahren hat sich belladonna von einem Frauenprojekt zu einer Fraueninstitution mit deutschlandweitem Ansehen entwickelt. Der Verein zeichnet sich durch eine große Bandbreite an Veranstaltungen in den Bereichen Kultur, Bildung, Wirtschaft und Politik aus. Herausragend ist die Sammlung des Archivs mit über 765.000 verschlagworteten Presseartikeln. Das ist die größte Frauenpressedokumentation in Nordeuropa! belladonna ist Gründungsmitglied von i.d.a. und von Beginn an aktiv in diesem Dachverband dabei.
Darüber hinaus vernetzt und informiert belladonna Frauen und Institutionen mit den unterschiedlichsten Anliegen in Bremen und deutschlandweit.
Zum Jubiläum bietet belladonna im November sechs Veranstaltungen an: zwei Stadtrundgänge, einen schönen Lesbenfilm, einen Vortrag zum Arabischen Frühling und eine große politische Talkrunde zur geschlechtergerechten Zukunft Bremens. Das besondere Highlight ist der Senatsempfang, den die Senatorin für Finanzen und Bürgermeisterin Karoline Linnert zu Ehren des 25-jährigen Jubiläums, am Dienstag 19.11.2013 um 17 Uhr im Bremer Rathaus gibt. Last but not least gibt es zum Jubiläum ein Online-Gästebuch. Wir freuen uns jederzeit über Gratulationen, Einträge und Wünsche.

Teilen auf