Foto: Ute Weller
Foto: Ute Weller
21.05.2017 | i.d.a.

Im Nachklang zur Queer Lecture Veranstaltung Feministische Forschung, frauenbewegte Archive und Digitalität

Als Feminismus noch nicht Mainstream war  Aktuell ist Feminismus in aller Munde. Aber es gibt eine lange Geschichte und viele Vorkämpferinnen. Als Feminismus noch nicht Mainstream war, war er vor allem: Widerstand. Seit...» weiterlesen


16.05.2017 | i.d.a.

Im Nachklang zum Tag der Frauenarchive am 11.Mai 2017

Wir freuen uns sehr mitteilen zu können, dass die Feierlichkeiten zum Tag der Frauenarchive am 11. Mai 2017 bei belladonna in Bremen großen Zuspruch hatten. Es kamen über 130 Besucher_innen. Weiter so! Noch mehr Eindrücke...» weiterlesen


12.05.2017 | Ankündigungen

23. Mai 2017: herstory I in Stuttgart (Koop. mit dem Archiv Frau und Musik)

Uraufführung der Musik-Tanzperformance herstory I  Der Körper musiziert und die Musik tanzt! Unter diesem Motto begegnen sich die Violinistin Biliana Voutchkova und die Tänzerin Eva Baumann zu einem Tête-à-Tête der...» weiterlesen


09.05.2017 | i.d.a.

Tag der Frauenarchive 11. Mai 2017

Auch dieses Jahr feiert der i.d.a.-Dachverband wieder am 11. Mai den Tag der Frauenarchive. Initiiert wurde dieser Tag 2001 vom i.d.a.-Dachverband, um einmal im Jahr die Öffentlichkeit darauf aufmerksam zu machen, welche...» weiterlesen


09.05.2017 | Ankündigungen

Queer Lecture am 19.05.2017 mit Sabine Balke Estremadoyro und Petra Gehring

Queer Lecture: Feministische Forschung, frauenbewegte Archive und Digitalität Freitag, 19.05.2017 | 19.30 Uhr | taz Café Ein archivpolitischer Erfahrungsbericht Auch heute ist widerständige Überlieferung prekär. Die...» weiterlesen


Was ist i.d.a.?

Die 40 im Dachverband i.d.a. zusammengeschlossenen Bibliotheken, Archive und Dokumentationsstellen in Deutschland, Österreich, Luxemburg, Italien und der Schweiz zeigen und bewahren Lesben- und Frauengeschichte.

META-Katalog

META bietet eine zentrale Suche in den Beständen der Einrichtungen des i.d.a.-Dachverbandes. Probieren Sie es aus! Einfach den Suchbegriff eingeben oder den Namen der Autorin/des Autors und die Suche starten.